Copyright 2018 - Hospiz Brühl e.V.

Adventskalender des Lions-Clubs Brühl

Aktion zugunsten des Hospiz Brühl e.V.

Der Lions-Club verkauft in diesem Jahr für 5 Euro einen Adventskalender. Aus dem Erlös werden der Hospiz Brühl e.V., die Brühler Tafel und die Systemische Jugend- und Familienhilfe Brühl unterstützt. Die Organisatoren wollen 3200 Exemplare verkaufen. Es gibt über 1000 Preise im Gesamtwert von 23.000 Euro zu gewinnen - somit hat fast jeder dritte Kalender eine Gewinnchance. Der Verkauf startet auf dem Martinsmarkt am 10. und 11. November 2012. Hospiz Brühl e.V. dankt dem Lions-Club für die Unterstützung!

 

Brücken bauen zu Menschen mit Demenz

 

Eine Gemeinschaftsveranstaltung mit AUFWIND Brühl e.V.

 

Vortrag und Diskussion

 

Im Verlauf einer Demenzerkrankung nimmt die Fähigkeit, verbal zu kommunizieren, bzw. das gesprochene Wort zu verstehen, stark ab. Wie können wir Zugang zu den Erlebniswelten von Menschen mit Demenz finden? Wie kann sich der konkrete Umgang gestalten, wenn sich diese Menschen in anderen Wirklichkeiten befinden?

Stimmen für Hospiz Brühl e.V.

Stimmen Sie für den Verein!

Im  Rahmen einer Aktion der ING Direkt Bank wurde für den Gewinner einer Abstimmung über das soziale Engagement eines Vereins ein Betrag von 1.000,00 Euro ausgelobt. Daran beteiligt sich auch Hospiz Brühl e.V. Sie können uns also mit Ihrer Stimme dem Ziel ein bisschen näher bringen! Jede/r Teilnehmer/in hat drei Stimmen. Vielen Dank!

Unter nachfolgendem Link ist dies noch bis 6. November möglich:

DiBaDu und Dein Verein 2012: FAIRantwortung und Engagement | ING-DiBa

Schlemmen für Brühl 2012: Dieses Jahr zugunsten des Hospiz Brühl e.V.

Die Aktionswochen der Brühler GastroRunde und Kollegen finden dieses Jahr vom 28. September bis 10. November statt. Unter dem Motto „Tafeln für Gutes – Was Gutes tafeln“ bieten in dieser Zeit 13 Brühler Restaurants besondere Menüs an, aus deren Erlös jeweils 3 Euro als Spende dem Hospiz Brühl e.V. zugute kommen. Damit besteht die Möglichkeit, die Brühler Gastronomie kennenzulernen und dies mit sozialem Engagement zu verknüpfen. Besonders eifrige Genießer und Spender werden mit der Teilnahme an einer Verlosung belohnt.